Dezember 2017 · 11. Dezember 2017
Waldbaden - inzwischen fast in aller Munde! Was es aber genau ist, ist dann doch nicht so klar. Manchmal lese ich es so oder ähnlich: das ist ein neuer Wald-Wellnesstrend, der aus Japan kommt und sicher irgendwann wieder verpufft. Ja, die Japaner haben am Waldbaden tatsächlich ihren Anteil. Ich sehe es aber noch ein bisschen anders: Wenn ich von den Wurzeln des Waldbadens spreche, dann nenne ich immer zwei Wurzeln - die eine, die wissenschaftliche, wächst in Japan - die andere tief in uns...

Oktober 2017 · 23. Oktober 2017
Shinrin Yoku: so unschuldig kamen die Worte daher und ich verliebte mich vor Jahren gleich in die deutsche Übersetzung: Waldbaden. Wie treffend hatten es die Japaner formuliert, dieses Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes, ein Bad nehmen in der guten Luft zwischen all den Bäumen.

August 2017 · 01. August 2017
Ein Wald ÜBER einem Gletscher - kann das sein? Ja, es kann. Der Aletschwald im Wallis am Großen Aletschgletscher in der Schweiz zeigt, wie eindrucksvoll das geht. So schnell habe ich mich kaum in eine Landschaft verliebt. Doch mal von Anfang an.

April 2017 · 11. April 2017
Es grünt so grün - hurra es ist Frühling! Die Buschwindröschen sind mit die ersten Pflänzchen im Wald, die die Zeit nutzen bis das grüne Blätterdach der Bäume wieder zu viel Schatten auf den Boden wirft. Ganz begierig sind wir nach diesem frischen Grün. Bei unserem letzten Waldbad mit dem Team des ZDF war das Thema auch "Grün" und auf meine Frage "Was verbindet ihr mit der Farbe Grün?" folgten Antworten wie: "Für mich bedeutet Grün Leben", "Grün steht bei mir für Hoffnung", "Die...

Januar 2017 · 26. Januar 2017
Am Samstag, dem 28.1.2017 machen wir uns also auf den Weg zu "unserem Baum". So wie wir alle verschiedene Charaktäre haben, so fühlen wir uns auch zu verschiedenen Bäumen hingezogen. Unser Baum wird uns in diesem Jahr durch die Jahreszeiten begleiten. Vielleicht erleben wir dabei die Jahreszeiten etwas bewusster. Wir sind ja heutzutage nicht mehr so auf die Jahreszeiten angewiesen wie früher. Jahreszeiten kommen uns höchstens mal in die Quere, wenn wie gerade jetzt im Winter, morgens zu...