Coaching -

am liebsten in und mit der Natur


Coaching-Termine können wieder ab 30. März 2024 bei mir gebucht werden. Gerne nehme ich vorher schon Ihre Anfrage an und melde mich selbstverständlich bei Ihnen umgehend zurück - bitte hier anfragen: 


 

 

  

"Jeder neue Schritt endet vor dem nächsten.

Allein du bestimmst, wie weit du gehen willst."

 

(Bernd Mai)

   

                                                                                  

 

 

Ich bin

Stress- und Burnout-Coachin (Burnout Akademie, Kelkheim, Katharina und Olaf Straesser),

Coachin für digitale Achtsamkeit/Digital Detox und 

Systemisch-integrative Naturcoachin (beides Andrea Hartinger)

Ersthelferin mentale Gesundheit (MHFA mental health first aid)



Für wen ist mein Coaching besonders geeignet:

 

Für Sie als Frau steht eine neue Lebensphase oder ein Lebensübergang an.

 

  • Sie müssen einen Todesfall bewältigen,
  • die Rolle als Pflegende eines (dementiellen) Angehörigen belastet Sie,
  • Ihre Kinder sind ausgezogen und leben ihr eigenes Leben,
  • Sie sind aus dem Berufsleben ausgeschieden,
  • unvermittelt treten Zweifel auf, ob sich manche Wünsche oder Lebensträume noch erfüllen, 
  • Ihre Scheidung ist gerade über die Bühne gegangen. . .

 

Es fällt Ihnen schwer, Grenzen zu setzen. Sie fühlen sich überfordert und haben Bedenken, auszubrennen. Dann kann ein Coaching Sie bei der Neuorientierung unterstützen und Ihnen Methoden an die Hand geben, die die Bewältigung Ihres Alltags wieder leichter werden lassen. 

 

Auf einen Blick - ein Coaching kann 

 

  • Ihnen effektive, auf Sie zugeschnittene Tools bieten, die die Bewältigung Ihres Alltags leichter machen, 
  • Ihre Resilienz stärken,
  • Ihnen helfen (wieder) ein Ziel vor Augen zu haben, für das es sich zu leben lohnt, das Sie jedoch nicht erneut in Stress bringt,
  • Sie bei der Neuorientierung unterstützen,
  • aufzeigen, wie Sie sich von behindernden Glaubenssätzen trennen und neue, attraktive für sich finden,
  • schärft Ihr Bewusstsein für Ihre Stärken, Talente und Ressourcen, die das Erreichen Ihres  "gelingenden Lebens" fördern.

 

Coachingraum kann sein . . .

 

die Natur rund um Hofheim,

mein gemütlicher Raum in Hofheim-Lorsbach oder

ein von Ihnen gewünschter Ort (für Sie mit zusätzlichen Fahrtkosten verbunden).


Natur-Coaching

Ich biete mein Coaching sehr gerne in der Natur an.  Wir werden im Wald und auf Wiesen unterwegs sein - gehen - ausruhen - essen und trinken - reden - schweigen. Dabei nehmen wir "Ihr" Thema mit. Speziell zu Ihrem Thema biete ich Übungen und Tools in der Natur an. Naturmaterialien und Metaphern aus der Natur unterstützen Sie vor Ort im Coachingprozess.

 

 Warum ich die Natur so gerne einbinde:

 

Die Lösung unserer Probleme - die Antwort auf unsere Fragen - liegt in uns selbst. Bei einem Aufenthalt im Wald kommen wir an unsere Wurzeln und an unsere innere Weisheit. Hier finden wir die Ruhe, die uns im hektischen Alltag abhanden gekommen ist. Die Ruhe ermöglicht uns einmal wirklich über unsere Lebensführung, unsere Werte, unsere Motivation nachzudenken. Hinzu kommt, dass beim Gehen auch unsere Gedanken in Bewegung kommen und wir im wahrsten Sinne des Wortes neue "Lebens"wege finden.

Die Arbeit mit den Naturmaterialien ist oft überraschend zielführend, da wir auch physisch etwas "erschaffen" und vor uns sehen.

 

Mein Coaching ist ziel- und lösungsorientiert und nimmt Impulse aus der Positiven Psychologie mit auf.

 

Ich verbinde außerdem die westliche mit der östlichen Philosophie. Begriffe wie Yin und Yang oder die "Mitte" werden in der Natur anschaulich dargestellt. Sie fördern ein tiefes Verständnis von den zyklischen Lebensabläufen, die bei der Neuorientierung zu einem gelingenden Leben mitwirken.

 

Selbstverständlich kann auf Wunsch das Coaching in meinen Räumen stattfinden. 


 

„Je früher der Mensch gewahr wird, dass es ein Handwerk, dass es eine Kunst gibt, die ihm zur geregelten Steigerung seiner natürlichen Anlagen verhelfen kann, desto glücklicher ist er.“

 

(Johann Wolfgang von Goethe)



Meine Spenden aus den Seminar-Einnahmen gehen 2023 und 2024 an  "Green Forest Fund®" .

10,00 € pro Seminar-Anmeldung spende ich an den gemeinnützigen Verein für das Urwaldprojekt deutscher Wälder.


Mein neues Buch: Auszeiten für die Seele - 33 Orte im Rhein-Main-Gebiet


Mein Buch vom Waldbaden:

Waldbaden - mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu entdecken

 

Handlicher Begleiter in den Wald

 

Über 40 praxiserprobte Übungen, den Wald wieder neu zu entdecken

Hintergrundwissen zum Waldbaden

Vertiefendes Wissen für KursleiterInnen für Waldbaden

das perfekte Geschenk

 

Interesse? Hier geht es zur ...

 

Inhaltsangabe

 

Leseprobe


Mein Kartenset - Waldbaden to go - für unterwegs

Das Waldbaden-Kartenset für unterwegs "Waldbaden to go"mit Fotos von meinem Mann Manfred, embe-Foto :)

 

 

Das sanfte Rauschen der grünen Blätter, das leise Knacken der Äste, der frische Duft von Moos, Erde und Holz – der Wald gilt als ein kraftvoller Ort der Ruhe, den man mit allen Sinnen erfahren kann.

In diesem Kartendeck lade ich dich zu dem ein, was in Japan längst zur präventiven Gesundheitsvorsorge gehört: Shinrin Yoku, in der Waldluft baden. Die 46 Karten enthalten wertvolle Tipps und Übungen, mit denen sowohl Erfahrene als auch Anfänger schnell zu innerer Ruhe finden, Kraft schöpfen und ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können. Es ist eine sanfte, wirksame Therapie für alle, die sich nach einer kleinen Auszeit sehnen.

 

 


Das Waldentdecker-Kartenspiel für Klein und Groß

 

 Gehe mit Willi, dem Wildschwein und Susi, der Schnecke auf Entdecker-Tour in den Wald.

 

Hier kannst du das Spiel bestellen und erfährst noch mehr über Willi und Susi.

 

www.die-waldentdecker.de


Mein Waldbaden-Blog

Interessantes rund um Waldbaden ... und mehr finden Sie hier:

 

Der Waldbaden-Blog


Facebook "Shinrin Yoku - Waldbaden"

Mein Facebook mit immer aktuellen Neuigkeiten und  Artikeln zum Waldbaden

 

Shinrin yoku - Waldbaden


Mein Instagram

Hier geht es zu meinem Instagram mit immer aktuellen Bildern zum Waldbaden

 

Instagram Annette Bernjus


Hier bin ich Mitglied ...

Berufsverband der Entspannungspädagogen

 

Carstens-Stiftung Natur und Medizin

 

Fördermitglied Hofheimer Waldgarten / Mitglied Schutzgemeinschaft Deutscher Wald


Meine Waldbaden-Ausbildung - die erste in Deutschland - seit 2017

Das Original:

 

Die erste Waldbaden-Ausbildung in Deutschland:

 

Kursleiter/innen  "Waldbaden - Achtsamkeit im Wald®" - nun schon seit 2017.


Teilnehmerstimmen



Ihr Weg zum Forum für Waldbaden und Naturerleben